Ab 5 Jahren

Die Musik des Familienkonzerts fährt uns in die Beine – Tanzmusik aus dem Barock bis zum 20. Jahrhundert sorgt dafür, dass wir am liebsten mittanzen würden. Bei der bunten Palette an Musikstilen ist für alle Generationen etwas dabei.

Sonntag, 16. Juni 2019 | 11.00 Uhr | KKL Luzern, Konzertsaal
Luzerner Sinfonieorchester | Patrick Hahn, Leitung | Lara Boschkor, Violine | Kurt Aeschbacher, Moderation

Das Programm:
Jean-Philippe Rameau (1683 – 1764)
«Les Sauvages» aus der Ballettoper «Les Indes Galantes»
Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Rondeau: Tempo di Minuetto, 3. Satz aus dem Violinkonzert Nr. 5 A-Dur KV 219
Aram Khachaturian (1903 – 1978)
«Säbeltanz» und «Aishas Tanz» aus dem Ballett «Gayaneh»
Georg Friedrich Händel (1685 – 1759)
Sarabande aus der Suite d-Moll HWV 437
Camille Saint-Saëns (1835 – 1921)
«Danse Macabre» op. 40 für Solovioline und Orchester
Nikolai Rimski-Korsakov (1844 – 1908)
«Hummelflug» aus der Oper «Das Märchen vom Zaren Saltan»
Leonard Bernstein (1918 – 1990)
«Times Square 1944» aus «On the Town – Three Dance Episodes»

Zur Veranstaltung


Preise: Kinder CHF 5 | Erwachsene CHF 45 | 25
Reservation unter: karten@sinfonieorchester.ch | T +41 41 226 05 15