James Gaffigan erhält den Gramophone Classical Music Award 2016. Dieser gehört im Bereich der klassischen Musik zu den renommiertesten Auszeichnungen überhaupt und wird in 12 Kategorien vergeben.

Die Aufnahme der Violinkonzerte von Benjamin Britten und Erich Wolfgang Korngold mit dem Dirigenten James Gaffigan und der jungen Geigerin Vilde Frang hat nach dem ECHO Klassik 2016 in der Kategorie »Konzerteinspielung des Jahres (Musik des 20./21. Jahrhunderts) nun auch den renommierten »Gramophone Classical Music Award 2016« in der Kategorie »Concerto« gewonnen. Der ECHO Klassik wird am 9. Oktober 2016 im Rahmen einer Gala im Konzerthaus Berlin verliehen, die »Gramophone Awards« im Rahmen einer Zeremonie am 15. September in London.