Studienleitung «CAS Musik vermitteln»

Johanna Ludwig ist Musikvermittlerin mit Leib und Seele und leitet beim Luzerner Sinfonieorchester den Fachbereich Musikvermittlung.

Die gebürtige Berlinerin Johanna Ludwig studierte Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Klavier an der Universität der Künste Berlin und der Escola Superior da Música e Artes do Espetáculo Porto. Begleitend zu ihrer Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Musikschulen erlangte sie einen Master of Arts in Musikvermittlung/Musikmanagement an der Hochschule für Musik Detmold und ist erste Preisträgerin des dortigen Stiftungswettbewerbs «Musik & Vermittlung». Sie konzipierte Workshop- und Konzertformate, u.a. für die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern und das Bachfest Detmold. Ihre Produktion «Tanz und Tapir» für Kinder und Erwachsene wurde in der Eröffnungssaison an die Elbphilharmonie Hamburg eingeladen. Seit 2013 ist Johanna Ludwig Musikvermittlerin am Luzerner Sinfonieorchester und in dieser Funktion insbesondere zuständig für die mobile Bühne «Musikwagen» und den Club U25. Regelmässig steht sie moderierend, spielend oder anleitend in verschiedensten Settings vor Kindern und Erwachsenen.