Schon gewusst?

Manchmal braucht es nicht viel, um Menschen mit Sehbehinderung die Teilhabe am Konzertbesuch zu ermöglichen: Vom Bahnhof abholen und dorthin zurückbegleiten, aus dem Programmheft vorlesen, gemeinsam in die Konzerteinführung gehen oder eine persönliche Einführung geben. Wir haben einen Pool an geschulten Assistenzpersonen aufgebaut. Momentan sind wir mit diesem Pool gut aufgestellt und haben keinen Bedarf an neuen Mitgliedern. Sollten Sie grundsätzlich an dem Projekt Interesse haben oder weitere Informationen wünschen, können Sie sich dennoch gerne melden:

Kontakt für weitere Infos:
Eva Mertins | T +41 41 226 05 19

In Kooperation mit der Fachstelle Sehbehinderung Zentralschweiz