Lade Veranstaltungen

Sommernachtskonzert– Premiere

Fr, 13. Juni 2025 | 19:30 UhrTheaterplatz, Luzerner Theater

Das Luzerner Sinfonieorchester als Opernorchester des Luzerner Theaters

Einen Abend mit den schönsten Klassikern der Opernliteratur in zauberhaftem Ambiente verspricht das Sommernachtskonzert zum Ende der Spielzeit. Die Solistinnen und Solisten des Opernensembles, die Mitglieder des neu gegründeten Opernstudios, der Opernchor und der Extrachor sowie das Luzerner Sinfonieorchester laden Sie ein zu einem Konzert unter freiem Himmel.
Die musikalische Reise führt vom italienischen Belcanto über die französische Opéra-comique weiter durch unterschiedliche Länder bis in den Orient. Von Camille Saint-Saëns’ tänzerischfeurigem Bacchanal aus «Samson et Dalila» bis hin zu Tschaikowskis märchenhaftem «Tanz der vier kleinen Schwäne» aus «Schwanensee » hält das Luzerner Sinfonieorchester alle Klangfacetten für Sie bereit. Der exzentrische Feuerchor aus Verdis «Otello» oder der berührende «Coro a bocca chiusa» aus Puccinis «Madama Butterfly » erklingen ebenso wie die berühmte Rachearie der Königin der Nacht oder Carmens «Habanera». Verträumte Arien wie Offenbachs «Barcarole» verführen in eine romantische Sommernacht.
Lassen Sie sich verzaubern, erfahren Sie die eine oder andere Anekdote und geniessen Sie im Open-Air-Ambiente einen entspannten Opernabend der besonderen Art.
Ab dem 13. Juni 2025 auf dem Theaterplatz des Luzerner Theaters.

  • Principal Sponsor
  • Residenzsponsoren
  • Hauptsponsoren
  • Co-Sponsoren
  • Partner