Lade Veranstaltungen

Hänsel und Gretel (Engelbert Humperdinck) – Premiere

Do, 5. Dezember 2024 | 19:30 UhrLuzerner Theater

Das Luzerner Sinfonieorchester als Opernorchester des Luzerner Theaters

«‹Hänsel und Gretel› kommt in Luzern frisch, farbig und verspielt daher. Es ist ein Abend zum Schwelgen, zum Lachen und Staunen – und zwar für Jung und Alt», urteilte das SRF nach der umjubelten Premiere in der Spielzeit 23/24. Die Wiederaufnahme von Engelbert Humperdincks Märchenoper in der Vorweihnachtszeit bietet allen, die sie noch nicht gesehen haben, die Gelegenheit, sich selbst davon zu überzeugen – und allen anderen die Chance, sie nochmals zu erleben.
Vater Peter ist Besenbinder, die Familie arm. Und so gibt es seit Wochen nichts als trocken Brot. Im Grimm’schen Märchen schlägt die Stiefmutter deshalb vor, die Kinder in den dichten Wald zu führen und dort alleine zu lassen. In Humperdincks Oper ist zum Glück manches anders! Hier wachen zahlreiche gute Geister über Hänsel und Gretel und vermitteln von Anfang an die Gewissheit, dass das spannende Märchen-Abenteuer ein gutes Ende nimmt. Dabei werden sie stets begleitet von Humperdincks fantastischer Komposition, die als weihnachtlicher Klassiker die ganze Familie begeistert.
Ab dem 5. Dezember 2024 auf der Bühne des Luzerner Theaters.

  • Principal Sponsor
  • Residenzsponsoren
  • Hauptsponsoren
  • Co-Sponsoren
  • Partner