Lade Veranstaltungen

Belle Époque und Wiener Klassik

Fr, 2. Juni 2023 | 19:30 UhrKursaal Engelberg

Konzert im Kursaal Engelberg

Komponisten & Werke
  • Franz Schreker (1878 – 1934)

    • Intermezzo op. 8, dritter Satz aus der «Romantischen Suite» op. 14

  • Joseph Haydn (1732 – 1809)

    • Sinfonia concertante für Violine, Violoncello, Oboe, Fagott und Orchester B-Dur Hob. I:105

  • Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)

    • Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Im Kursaal Engelberg aus der Belle Époque wurde Geschichte geschrieben und wurde immer wieder musiziert. Denn der neulich frisch renovierte Saal aus dem Jahr 1902 bietet ein ideales Ambiente für musikalische Kostbarkeiten. Und nur ein knappes Jahr nach dessen Eröffnung damals komponierte Franz Schreker seine «Romantische Suite», wobei der idyllische dritte Satz, ein Intermezzo, besondere Beliebtheit erlangte. Mit seinen Londoner Sinfonien hatte Haydn in der Themse-Metropole derart Furore gemacht, dass die Konkurrenz zum Gegenangriff ausholte. So liess ein rivalisierender Konzertveranstalter im Februar 1792 eine «Sinfonia concertante» von Ignaz Pleyel aufs Programm setzen, was Haydns Konzertagenten Johann Peter Salomon veranlasste, seinen Schützling umgehend um eine eigene «Concertante» zu bitten. Haydn kam der Aufforderung nach, erlaubte sich im letzten Satz seiner Komposition aber einen besonderen Scherz: Die Solovioline tritt hier höchst effektvoll wie eine Operndiva auf. Klar, dass Salomon diesen Solopart bei der Uraufführung selbst spielte … Nur zwanzig Jahre zuvor reiste Mozart nach Wien und war verblüfft, was er dort hörte: nämlich Sinfonien von Haydn. Sie müssen ihn überwältigt haben, denn zurück in Salzburg stellte er sein eigenes Komponieren ganz auf diesen neuen sinfonischen Stil ein. Zu hören und zu bestaunen in der A-Dur-Sinfonie KV 201.

  • Mi/ 14
    Sinfoniekonzerte
    Sinfoniekonzerte

    Sanderling dirigiert Bruckners «Romantische»

    KKL Luzern, Konzertsaal
    Mi, 14. Juni 2023 | 19:30 Uhr
    KKL Luzern, Konzertsaal
    Mi/ 14
    Auf seinem Weg der sukzessiven Aneignung des grossbesetzten spätromantischen Repertoires setzt das Luzerner Sinfonieorchester einen neuen Schwerpunkt mit den Sinfonien Anton Bruckners. Längst vorbei s...
    Mehr erfahren Mehr erfahren
  • Sa/ 17
    Tourneen
    Tourneen

    Gastspiel in Andermatt

    Andermatt Konzerthalle
    Sa, 17. Juni 2023 | 18:30 Uhr
    Andermatt Konzerthalle
    Sa/ 17
    Das Luzerner Sinfonieorchester und Sebastian Bohren zu Gast in der modernen Konzerthalle in den Alpen.
    Mehr erfahren Mehr erfahren
  • Di/ 20
    Sinfoniekonzerte
    Sinfoniekonzerte

    Solistenkonzert der Hochschule Luzern

    KKL Luzern, Konzertsaal
    Di, 20. Juni 2023 | 19:30 Uhr
    KKL Luzern, Konzertsaal
    Di/ 20
    Programm, Solisten und Solistinnen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Das Solistenkonzert ist der Höhepunkt der künstlerischen klassischen Ausbildung an der Hochschule Luzern – Musik:...
    Mehr erfahren Mehr erfahren
  • Principal Sponsor
  • Residenzsponsoren
  • Hauptsponsoren
  • Partner